LED-Flutlichtsystem für Multifunktionsspielfelder

Die Lumosa GmbH hat mit der Polytan GmbH eine LED-Trainings-Flutlichtanlage für die PolyPlay Arena Multifunktionsspielfelder entwickelt, die mit nur einem einzigen Lichtträger auskommt.

Polytan Minispielfeld TSV Paunzhausen mit Flutlichtanlage

Die PolyPlay Arena Multifunktionsfelder in Paunzhausen dienen als festinstallierte Sportanlage mit einer Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten. Ob Fußball, Basketball, Handball, Badminton, Volleyball oder Hockey – die Plätze sind multifunktional nutzbar. Polytan war Projektpartner des DFB sowie des Generalunternehmers der Aktion „1.000 Minispielfelder für Deutschland“ und fungierte als Partner im Bau und der Umsetzung der Anlagen. „Durch den Einsatz innovativer Technologien wie 3D-Druck und weiteren Entwicklungskompetenzen ist eine Produktlinie entstanden, die die Anforderungen an Qualität, Sicherheit und Funktionalität neu definiert“, so die Experten von Lumosa.

Für das Multifunktionsfeld wurde speziell ein Single-Pole LED-Trainings-Flutlichtsystem von Lumosa entwickelt und installiert, das mit nur einem einzigen Lichtträger auskommt und dem kompletten Platz ein gleichmäßiges Ausleuchtungsresultat verleiht. Individuell ausrichtbare LED-Module sorgen für ein schattenloses Lichtumfeld. Dies kommt dem natürlichen Tageslicht sehr nahe. Dadurch wird den Spielern eine optimale Basis für verschiedene Sportarten geschaffen. Um das bestmögliche Lichtresultat hinsichtlich Beleuchtungsstärke und Gleichmäßigkeit aus jedem Sportfeld herauszuholen, plant das Experten-Team von Lumosa für jedes Sportfeld ein individuelles Konzept. Jede einzelne Leuchte wird dabei bedarfsgerecht im Labor auf die entsprechende Sportstättenumgebung geplant und ausgerichtet. „Die Lumosa LED-Sportplatzbeleuchtung zeichnet sich durch exzellente Lichtverteilung, minimales Streulicht und Wartungsfreiheit aus“, so der Anbieter.

Das erste Kooperationsprojekt der Lumosa GmbH und der Polytan GmbH: Das PolyPlay Arena Multifunktionsspielfeld mit einem Single-Pole-Flutlichtsystem beim TSV Paunzhausen.

Die neu ausgestatteten Multifunktionsfelder von Lumosa und Polytan erstrahlen in optimalem Licht in jeder Jahreszeit und bieten somit Spaß für Groß und Klein. Die Courts können mit Seiten- und Dachnetz komplett geschlossen werden, dadurch bleibt der Ball immer im Spiel und fördert die Technik, die Bewegung und das Reaktionsvermögen der Spieler.

Martin Leidl, Geschäftsführer der Lumosa GmbH, berichtet: „Ich bin stolz darauf, unsere Produkte genau hierfür zu entwickeln und zu installieren und solche Kooperationsprojekte mit geschätzten Partnern durchführen zu können, die sowohl auf junge Menschen abzielen als auch für unabhängige Sportarten geeignet sind. Es ist wichtig eine Umgebung für Jugendliche zu schaffen, die Spaß, Sicherheit und Teamgeist fördert. Es besteht noch viel Bedarf diese Sparte für die Spieler der Zukunft auszubauen.“

(Artikel Stadionwelt, 02.01.2019)