Neue LED-Flutlicht-Anlage in Halvesbostel

Der TSV Holvede-Halvesbostel spielt unter neuster LED-Sportplatzbeleuchtung von Lumosa.

Der dem NFV (Niedersächsicher Fußballverband) zugehörige Verein TSV Holvede-Halvesbostel hat die bestehende HQI-Flutlichtanlage auf eine der modernsten LED-Flutlichtanlage umgerüstet.

Die bestehenden sechs Flutlichtmasten wurden mit acht LED-Flutern ausgestattet. Durch diesen eins zu eins Austausch wurde nicht nur ein besseres Licht mit einer erhöhten Lichtgleichmäßigkeit auf der Spielfläche, sondern ebenfalls eine Energieeinsparung von über 70 % erreicht.

Die App-basierte Steuerung LumosaTouch ermöglicht zudem eine Reglung der Trainings- und Spielbeleuchtung. Hinzu kommt noch die Möglichkeit der nutzungsgerechten Schaltung. So kann jetzt in Sekundenbruchteilen die Beleuchtung an der Stelle eingeschaltet werden – für jede Spiel- oder Trainingsanforderungen das perfekte Licht. Platzhälfte links oder rechts, Torwarttraining, Trainingsbetrieb, Spielbetrieb oder Grundbeleuchtung.

LumosaTouch – Die intuitive Lichtsteuerung per APP.

Da freut sich natürlich auch die Gemeinde Halvesbostel